Werkstattkonzerte 2011

Werkstattkonzerte
Werkstattkonzerte
 


____________________________________________________________

Nummer 1 am 30.01.11/ Nr. 2 am 5.02.11 / Nr. 3 am 11.02.11 / Nr. 4 am 18.02.11 / Nr. 5 am 12.03.11 / Nr. 6 am 26.03.11 / Nr. 7 am 2.04.11 / Nr. 8 am 7.04.11 / Nr. 9 am 14.05.11 / Nr. 10 am 7.6..11/ Nr. 11 am 8.7.11/ Nr. 12 am 14.7.11 / Nr. 13 am 16.7.11/ Nr. 14 am 23.7.11/ Nr. 15 am 26.9.11/ Nr. 16 am 1.10.11/ Nr. 17 am 5.10. 11/ Nr. 18 am 8.10.11/ Nr. 19 am 16.10.11/ Nr. 20 am 4.11.11/ Nr. 21 am 14.11.11/ Nr. 22 am 17.11.11/ Nr. 23 am.....

 ________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 22 am Donnerstag den 17. November 2011 um 20 Uhr

 

königliche Spuren.....

musikalische Geschwister: Wilhelmine von Bayreuth und Friedrich II.

Marion Treupel-Frank....Traversflöte

Axel Wolf...............................Laute

Werke von: J.S. Bach, C.Ph.E. Bach, S.L. Weiß, J. Quantz

 

 _____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 21 am Montag den 14. November 2011 um 20 Uhr

"Bis es ruht in dir" -

 von der Traurigkeit zur Hoffnung

Ensemble Animus

Anne Bierwirth...........................Alt

Maria Kießig....................Blockflöte

Marie Deller... Barockcello/Blockflöte

Andreas Küppers.............. Cembalo

Musik von : John Dowland, Mathew Locke, Henry Purcell, Dietrich Buxtehude, Heinrich Schütz, Franz Thunders, Johann Erasmus Kimdermann

___________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 20 am Freitag den 4. November 2011 um 20 Uhr


Hammerflügel und Gitarre

oder

Die Uraufführung

Wulfin Lieske................Gitarre

Ella Sevskaya.....Hammerflügel

Werke von: L. van Beethoven und W. Lieske

Gitarre und Hammerflügel erleben im 18. und 19. Jahrhundert wesentliche Impulse der Neuerung.Beide werden zu Schlüsselinstrumenten der bürgerlichen Musikkultur. 

Für die Komponisten und Musikverleger lag es daher nahe beide Instrumente für Duette zu arrangieren. Diese Tradition haben wir mit der Auftragskomposition für Wulfin Lieske wieder aufgenommen. 

Ein spannender Abend also, eine Klangwelt, die es neu zu Entdecken gilt.

 ____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 19 am Sonntag den 16. Oktober 2011 um 20 Uhr

Lieder

nach Gedichten von

Friedrich von Matthisson

Simon Bode......................Tenor

Ulrich Eisenlohr.....Hammerflügel

Werke von: Beethoven, Zumsteg, Salieri, Schubert, Mendelsohn,

Timo Juoko Herrmann

 

Alles kann sich umgestalten!

Mag das dunkle Schicksal walten.

Mutig! auf der steilsten Bahn.

Trau dem Glücke! Trau den Göttern!

Steig, trotz Wogendrang und Wettern,

Kühn, wie Cäsar, in den (Werkstatt)Kahn.

__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 18 am Samstag den 8.Oktober 2011 um 20 Uhr

Indian Classical Traditional Conzert along with our World Music Projekt

IONAH

Abhisek Lahiri..........................Sarod

Partha Sarathi Mukherjee..........Tabla

Hideaki Tsuij.............Japanese Guitar

Man könnte diese Konzert auch mit "die Begegnung" bezeichnen. Begegnung mit klassischer indischer Musik, darüber hinaus aber auch Herrn Lahiris Projekt die großen Musikkulturen der Welt in einen Dialog zu setzen. 

Wir freuen uns an diesem großen Projekt teilhaben zu dürfen!

http://www.sarodabhisek.com

 __________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 17 am Mittwoch den 5. Oktober 2011 um 20 Uhr

 

Hans Werner Hupperz...Gitarre

und

Cuateto Cambini

Miguel Simarro............Violine

Elisabeth Einsiedler.....Violine

Lothar Haass................Viola

Suhli Lohse..........Violoncello

 

Antonio Jiménez Manjón: Werke für Gitarre, Streichquartett in g-moll.

A.J. Manjón (1866-1919) ist einer jener Wegbereiter der Moderne, die ihr besonderes Talent bereits in jungen Jahren entwickeln, große Erfolge in ihrer Zeit feiern und dann in Vergessenheit geraten. 

Anregungen aufzunehmen, Wege zu beschreiten die wieder neu sind, das erlaubt dieser Konzertabend.

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 16 am Samstag den 1. Oktober 2011 um 20 Uhr

One Day

Gitarre solo und Duo

Yulija Lonskaya....Gitarre und Gesang

Dimitri Illarionov......................Gitarre

Es ist uns wieder eine besondere Freude, diese beiden Moskauer Ausnahmekünstler im Institut begrüßen zu dürfen.

 ________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 15 am Montag den 26. September 2011 um 20 Uhr

Schumann - Heinrich Heine - Liederabend

Christian Hilz...................Bariton

Eckhard Sellheim...Hammerflügel

Wer Herrn Sellheims "fliegendes" Pedal kennt weiß, dass dies ein besonders feiner Liederabend wird. Für den Sänger entseht ein reiner Klang, der subtile Artikulation  erlaubt.

____________________________________________________________

 Werkstattkonzert Nr 14 am Samstag den 23. Juli 2011 um 20 Uhr

Die Gitarre der Klassik, Wege der Veränderung

Wulfin Lieske spielt auf eine Gitarre von Petitjean(Mirecourt ca. 1810)

 ____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 13 am Samstag den 16. Juli 2011 um 20 Uhr

 Venus in Nürnberg

Capella Scaramella

Leitung: Johannes Schickhaus

__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 12 am Donnerstag den 14.Juli 2011 um 20 Uhr

"Das Phantom Platti"

Cellosonaten von Giovanni Benedetto Platti

Sebastian Hess......Violoncello

Axel Wolf......................Laute

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 11 am Freitag den 8. Juli 2011 um 20 Uhr

"If music be the food of love"

Ensemble Fleuri

Beate Hariades.....Sopran und Traversflöte

Doris Gurowski.......................Blockflöten

Ingried Sonn-Knee.....................Cembalo

Joel Frederiksen..............Bass und Laute

_____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr 10 am Dienstag den 7. Juni 2011 um 20 Uhr

Der Wettstreit

Viola da Gamba und Violoncello

"Défense de la Basse de Viole contre les prétensions du violoncelle..."

Friederike Heumann........Viola da Gamba

Gaetano Nasillo.....................Violoncello

__________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 9 am Samstag den 14. Mai 2011 um 20 Uhr

"Wege zu Bach"

Werke von: Sweelinck, Buxtehude, Böhm, d´Angelbert, Couperin, Bach u.a.

Bernhard Gillitzer spielt auf der Kopie eines Cembalos in flämischer Bauweise nach Andreas Ruckers (1644), und auf einer Kopie eines Cembalos in deutscher Bauweise nach Christian Vater (1738)

_____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 8 am Donnerstag den 7. April um 20 Uhr

Silent Flowers

Reflexsive Begegnungen

Streichquartett und japanischer Tanz

Ryoko Aoki.......Nô-Tanz

Rüdiger Lotter und MaxPeter Meis...Violinen

Kelvin Hathorne....................................Viola

Bridget Mc Rae.............................Violoncello

Werke von: Claude Viver, Streichquartett Nr. 1; Luciano Berio: Duetti per due Violini; Traditioneller Nô-Tanz mit Gesang; Bach: Violine Solo; Hosokawa: Silent Flowers für Streichquartett und improvisierten Nô-Tanz

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 7 am Samstag den 2. April 2011 um 20 Uhr

Virtuose Flötenmusik

Dreijahrhunderte Musik- und Klanggeschichte

Kompositionen von: Monteclair, Telemann, Mozart, Rossini, Bizet und Verdi.

Dorothea Seel& Verena Fischer...historische Flöten

_____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 6 am Samstag den 26. März 2011 um 20 Uhr

 "Das Ärgste Münchner Schrammelquartett"

Martin Welter...........................Geige

Thomas Hellhake......................Geige

Maria Reiter......................Akkordeon

Josef Focht...Kontragitarre, Kontrabass

Peter Hoffmann......................Lesung

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 5 am Samstag den 12. März 2011 um 20 Uhr

Passion & Fire

Wulfin Lieske.........Gitarre

Fabian Spindler.....Gitarre

Werke von: Isaak Albeniz, Claude Debussy: "Suite Bergamasque", Astor Piazolle: "Tango Suite"

_____________________________________________________________ 

Werkstattkonzert Nr. 4 am Freitag den 18. Februar 2011 um 20 Uhr

Sey doch nicht unverzagt...

Lyrik und Musik des Barock

Beate Himmelstoß.....Rezitativ und Gesang

Doris Seitner...............Gambe und Gesang

Martina Bulla....................................Zink

Eva-Maria Wende.......................Arciluto

_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 3 am Freitag den 11. Februar 2011 um 20 Uhr

Requiem for a Pink Moon

Lieder von Nick Drake, John Dowland, Thomas Campion

 Joel Frederiksen.....Bass, Laute, musikalische Leitung

Timothy Leigh Evans.......................................Tenor

Domen Marincic..............................Viola da Gamba

Axel Wolff................................................. Theorbe

"... a Pink Moon", ein seltener Mond und ein seltenes Konzert der Spitzenklasse !

_____________________________________________________________

 

Werkstattkonzert Nr. 2 am Samstag den 5. Februar 2011 um 20 Uhr

Lieder, Chansons, Jazz

Titus Waldenfels.............................Gitarre, Banjo, Violine, Steel Guitar

Julia Schröter.........................................................................Gesang

Michael Reiserer........Schlagzeug, Akkordion,Singende Säge, Autoharp

Marco Piludu...........................................................................Gitarre

Wie jedes Jahr freuen wir uns auf Titus und seine Aufbereitung historischer Jazz-Standarts.

______________________________________________________________

 

Werkstattkonzert Nr. 1 am Sonntag den 30. Januar 2011 um 20 Uhr

 Chopin und die Gitarre

Dimitri Illarionov..........Gitarre

Werke von: F.Chopin, F. Sor, F. Tarrega, A. Barrios, R. Dynes

Mit Dimitri und seiner Zauberwelt an der Gitarre fängt das Jahr schon mal gut an, in  diesem Sinne also, ein Gutes Neues Jahr.

_____________________________________________________________

Nummer 1 am 7.02.10 / Nr. 2 am 27.02.10 / Nr. 3 am 1.05.10 / Nr. 4 am 12.6.10 /
Nr. 5 am 25.6.10 / Nr. 6 am 26.6.10 / Nr. 7 am 24.9.10 / Nr. 8 am 6.10.10 /
Nr. 9 am 9.10.10 / Nr. 10 am 16.10.10 / Nr. 11 am 6.11.10 / Nr. 12 am 6.11.10 / Nr 12 am 26.11.10 / Nr. 13 am 27.11.10 / Nr. 14. am 2.12.10 / Nr. 15 am 14. 12.10 /

____________________________________________________________

 

Werkstattkonzert Nr. 15 am Dienstag den 14. Dezember 2010 um 20 Uhr

Franz Schuberts Winterreise

Christoph Hammer

Jan Kobow

Wohl das letzte Konzert in diesem Jahr, ein Schluss und Höhepunkt!

______________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 14 am Donnerstag den 2. Dezember 2010 um 20 Uhr

Wilhelm Friedemann Bach zum 300. Geburtstag 

Rasante und virtuose Flöten-Duos der Bachfamilie

Dorothea Seel......Traversflöte

Verena Fischer.....Traversflöte

_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 13 am Samstag den 27. November 2010 um 20 Uhr

Ein schön und nützlich Spiel von der lieblichen Geburt unseres Herrn 

Jesus Christi

Weihnachtskonzert mit Wolf Euba und Capella Scaramella

Dieses Konzert wird nicht nur ein musikalisches Erlebnis, wie jedes Jahr werden wir auch ein Raumwunder erleben. 

(Gehen so viele Musiker und Zuhörer wirklich in die Werkstatt hinein?)

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 12 am Freitag den 26. November 2010 um 20 Uhr

Transeamus usque Pollinga

Adventsgeschichten mit Musik

Ensemble Fleuri

Erzähler....Peter Hoffmann

Es ist so weit, das Jahr neigt sich zu seinem Ende.......

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 11 am Samstag den 6. November 2010 um 20 Uhr

Vom Feinsten

Sonaten für Violoncello und Klavier

von Ludwig van Beethoven und Gottfried Rieger (1764-1855)

Balazs Mate..................Violoncello

Christoph Hammer....Hammerflügel

Das wird ein feiner Abend!

Der subtilen Klangwelt begegnen und mit Gottfried Rieger einen jener Klassiker kennenlernen, die ins Vergessen geraten, weil nur die Feinheit der originalen Instrumente die Struktur ihrer Musik erschließt.

__________________________________________________________


Werkstattkonzert Nr. 10 am Samstag den 16. Oktober 2010 um 20 Uhr


Die Steigerung

Duo-Konzert

Wulfin Lieske........Gitarre

Fabian Spindler.....Gitarre

Werke von: Astor Piazola, Wulfin Lieske und Charls Mingus

Konzert aktuell: Herr Spindler ist erkrankt!

Herr Lieske wird in einem einmaligen Versuch die Duette alleine spielen!!! Das Konzert wird deshalb Überlänge haben!! :-)


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 9 am Samstag den 9. Oktober 2010 um 20 Uhr

Die Begegnung

Abhisek Lahiri: Classical Indian Music- Sarod & Tabla

This year we will be presenting a Concert of Indian Classical Music - Sarod & Tabla along with "lonah", a combination of Indo-European Music together with a Japanese Guitarplayer. Hope the concert will be very interesting.

Wie jedes Jahr, wird Herr Lahiri - direkt aus Indien kommend - eine Begegnung mit dem Historischen einer anderen Hochkultur ermöglichen, und neue Wege aufzeigen: die Tradition in der Wandlung.


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 8 am Mittwoch den 6. Oktober 2010 um 20 Uhr

Wilhelm Friedemann Bach, und seine Zeitgenossen

Sergej Filchenko (Moskau)................Violine

Ella Sevskaya (München).......Hammerflügel

Werke von: W.F.Bach, G.F. Händel, D.Alberti, C.P.E. Bach, A. Caldara, B. Marcello, F.M. Veracini.

Ein spannendes Thema, Friedmann Bach und Zeitgenossen, von Künstlern vorgetragen, die wahrlich zu den hervorragenden ihres Faches gehören.

Gespielt wird ein Hammerflügel von Pietro Antonio Bossi (Triest) 1802, der damals eine Kopie eines Flügels von Anton Walter war, dem Klang- und Spieltypus des späten 18. Jahrhunderts entsprechend.



_________________________________________________________



Werkstattkonzert Nr.7 am Freitag den 24. September 2010 um 20 Uhr

Fado - Il lamento d'Orfeo

Uma das vozes masculinas mais promissoras da música portuguesa:

António Zambujo......Gesang

Ricardo Cruz..................Bass

als Gast:

Friederike Heumann....Viola da Gamba

Wieder mal ein Ausnahmekonzert, weil wir es hier mit Ausnahmekünstlern und -Kunst zu tun haben! Portugiesischer Fado - und der musikalische Impuls des 17. Jahrhunderts, hier trifft Tradition traditionelles und geht neue Wege.

In Portugal sind die Sänger die besten Vertreter ihres Faches, Frau Heumann ist jene profilierte Vertreterin klanglicher Subtilität, der wir schon manch eindrucksvollen Abend zu verdanken haben. Es wird also ein feiner Abend werden!


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 6 am Samstag den 26.Juni 2010 um 20 Uhr

Bach Flötensonaten

Dorothea Seel........Traversflöte

Luca Guglielmi...........Cembalo

Bei diesem Konzert muss man nur den Komponisten und die Interpreten kennen um zu wissen, dies wird ein besonderer Abend!


__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 5 am Freitag den 25. Juni 2010 um 20 Uhr

Die Verbindung

Herzblutrose

Musikalische Lesung nach Oskar Wilde

Lautenlieder des 17. Jahrhunderts

mit

Julla von Landsberg.....Sopran

Stefan Görgner............. Altus

Orí Harmelin.............Theorbe


Anders als auf den Karten angekündigt, findet dieses Konzert erst am Freitag statt, wer Kartenleser kennt kann bitte so nett sein und diese Informieren!



__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 4 am Samstag den 12. Juni 2010 um 20 Uhr

Wulfin Lieske

oder

die Neue Gitarre

Werke von: Buxtehude, Giulliani, Coste, Mertz, Tàrega, Albéniz

Konzerte mit Wulfin Lieske sind immer ein besonderes Ereignis in unseren Räumen, diesmal mit einer Gitarre die Ihm und uns neue Räume öffnet.

__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 3 am Samstag den 1. Mai 2010 um 20 Uhr

Frühsommernachtstraum

Schottische und Walisische Lieder

Jan Kobow...........................Tenor

Christoph Hammer......Forte-Piano

Werke von Haydn, Beethoven und Zumsteeg

Musik die die England-Reisenden mitbrachten, Lieder die selten zu hören sind, und hier von den Besten wiedergegeben werden.

Wer sich an die Konzerte mit Jan Kobow und Christoph Hammer bei uns erinnert, darf wieder einen feinen Abend erwarten :-).

___________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 2 am Samstag den 27. Februar 2010 um 20 Uhr

Rosa del Ciel

Lieder der Liebe aus Renaissance und Barock

Christian Hilz..........Gesang

Thomas Boysen........Laute

Claudio Monteverdi, Johann Wolfgang Frank, Andreas Hammerschmidt, John Dowland, Jean Baptiste Besard, Gabriel Battaille, Johann Philipp Krieger, Robert de Viseé, Henry Purcell

Wo immer am Samstag ein liebendes Herz sich findet, und wenn nur jemand offen ist für das Anliegen des Herzens, so möge er kommen.

_____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 1 am Sonntag den 7. Februar 2010 um 20 Uhr

Jetzt geht's los!

Titus Waldenfels:........................................... Gitarre, Violine, Steelguitar, Banjo, Ukulele,Bassmundharmonika, Bassynthesizer, Ukulele, Electric Foot

Lucie Cerveny:........................................................ Gesang, Piano, Akkordeon

Peter Krämer:.....................................................................Cajon&Darbuka

Michael Reiserer:.......... Schlagzeug, Akkordeon, Gesang, Autoharp, Singende Säge

Die Werkstatt als Jazz-Keller, wer dieses Ereignis kennt, wird es nicht missen wollen!

_________________________________________________________

 
 

 
 
Werkstattkonzerte

Die Werkstattkonzerte
Ihre Geschichte
und alle Termine
mehr

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie I – Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts

Mechanik der Poesie I
Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts
Weiter zur Webseite

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie II – Die Orgel im 17. und 18. Jahrhundert

Mechanik der Poesie II
Die Orgel im 17. und
18. Jahrhundert
Weiter zur Webseite

 

© Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde 2015 | info@greifenberger-institut.de