Werkstattkonzerte 2015

Werkstatt Greifenberg
 

Samstag, den 18.Juli 2015 ab 15 Uhr

Musik,offene Werkstätten und mehr ...

15:00 Uhr     Konzert von Walter Lang an einem Bechstein-Flügel von 1927

15:45 Uhr     Erfrischungssekt "beim Meisterstimmer"

16:00 Uhr     Offene Tür im Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde

17:00 Uhr     Konzert im Garten: "Fagotti Parlandi" unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel (Leopold-Mozrt-Zentrum Augsburg) - von Mozart über Puccini bis Glenn Miller


Nach dem Konzert freuen wir uns auf einen gemeinschaftlichen Ausklang im Garten. Wenn das Wetter mitspielt, kann man sich über den Badeteich freuen.

Wie gewohnt gibt es Brot, Käse und Wein (und andere Erfrischungsgetränke), zusätzlich grillen wir wieder ein Spanferkel. Eigenes Grillgut kann gerne mitgebracht werden.
Kulinarische Beiträge fürs Salat- und Dessertbuffet sind herzlich willkommen!


Wir freuen uns auf ihr Kommen!


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 11 am Mittwoch, den 01. Juli 2015 um 20 Uhr


„Vezzo di perle musicali“
Virtuose Deutsche und Italienische Kammermusik des 17. Jahrhunderts


La Sincopata

Paul Leenhouts ..…………………………. Blockflöte
Cynthia Miller Freivogel ………………… Barockvioline
Karin Gemeinhardt ………………………. Barockfagott & Dulzian
Christoph Hammer ………………………. Cembalo


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 10 am Donnerstag, den 25. Juni 2015 um 20 Uhr


„Nostalgia“


Musica colta des 17. Jahrhundrts trifft sephardische, griechische, kalabrische, portugiesische, armenische traditionell überlieferte und improvisierte Musik


Nihan Devecioglu .……………………………….. Gesang
Friederike Heumann …………. Viola da gamba & Lirone
Axel Wolf .…………………………. Laute & Barockgitarre

______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 9 am Freitag, den 12. Juni 2015 um 20 Uhr


Guitar Gala Night


Virtuose Gitarrenmusik für Quartett, Duo und Sologitarre


Amadeus Guitar Duo & Gitarrenduo Gruber & Maklar

Dale Kavanagh .………………………. Christian Gruber
Thomas Kirchhoff
.………………………… Peter Maklar


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 8 am Dienstag, den 19. Mai 2015 um 20 Uhr


,,Einweihungskonzert"


Barocke Violinmusik von Biber, Bach, Platti u.a

Cynthia Roberts …………………………… Barockvioline
Christoph Hammer .….Querspinett: neu fertiggestellt
nach 
Johann Gottfried Silbermann (original von 1767)


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 7 am Montag, den 11. Mai 2015 um 20 Uhr


"Conversations amusantes" ─
Quartette aus dem Pariser Salon


Werke von Georg Philipp Telemann,
Louis-Gabriel Guillemain und Antoine Forqueray


Ensemble Barockin'

Kozue Sato ……………………………… Flauto Traverso
Dmitry Lepekhov ………………………….. Barockvioline
Pavel Serbin ……………………………. Viola da Gambe
Felix Stross …………………………… Barockvioloncello

und als Gast: Christoph Hammer ...…………. Cembalo

______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 6 am Donnerstag, den 16. April 2015 um 20 Uhr


"Gemüth-ergötzendes Tafel-Confect"


Barocke Kammermusik von Ignaz Franz Biber,
Johann Christoph Pez, Johann Pachelbel,
Johann Agrell und Felica Dall Abaco

mit Solisten der Hofkapelle München

Rüdiger Lotter ……………….…….……………… Violine
Ulrike Cramer-Hoeck ……….….………………… Violine
Veronika Stross ………….………….……………… Viola
Kozue Sato ……….…………….…………… Traversflöte
Felix Stross ………….…..…………………… Violoncello
Olga Watts ……………………………………… Cembalo


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 5 am Donnerstag, den 19. März 2015 um 20 Uhr


Titus Waldenfels Band ─
Swing, Blues & Exotika mit bayrischen Anklängen

Titus Waldenfels ………………… Gitarre, Geige, Banjo,
                                                     Steel Guitar, Foot Bass
Konstanze Kraus ……………….…….…….……… Harfe
Judith Jung …………………….………………… Gesang
Florian Burgmayr …………..………… Tuba, Akkordeon


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 4 am Mittwoch, den 04. März 2015 um 20 Uhr


„Lost is my quiet“ ─
Frühbarocke Musik von Monteverdi, Händel,
Frescobaldi, Dowland, Purcell u.a.


Ensemble I Zefiretti

Beate Hariades …………….………… Sopran, Traverso
Nicholas Hariades ………….………………………… Alt
Regina Frank ……………….……………………… Zither
Susanne Kaiser …………….……………… Barockharfe

______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 3 am Sonntag, den 08. Februar 2015 um 20 Uhr


„Komm, fein Liebchen, komm ans Fenster“ ─
Lieder und Gitarrenmusik der europäischen Romantik


von Franz Schubert, Louis Spohr,
Fernando Sor, Mauro Giuliani, Hector Berlioz,
Jean Sibelius, Johannes Brahms, W.A.Mozart u.a.

Olivia Vermeulen ……………………… Mezzosopran
Wulfin Lieske .………………………………….. Gitarre


______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 2 am Freitag, den 23. Januar 2015 um 20 Uhr


„Tanto Tempo Hormai“ ─ Frühbarocke Musik für
Blockflöte, Violine, Dulzian und Basso Continuo


Von Dario Castello, Tarquinio Merula,
Giovanni Battista Buonamente, Francesco Turini u.a.

Tatiana Flickinger ..…………………………  Blockflöte
Martin Klepper .………………………….. Barockvioline
Lyndon Watts …………………………………... Dulzian
Helene Lerch .…………………….. Orgel und Cembalo

______________________________________________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 1 am Freitag, den 09. Januar 2015 um 20 Uhr


„Aus der Seele muss man spielen und nicht wie ein abgerichteter Vogel …“


Flötensonaten von Carl Philipp Emanuel Bach

Dorothea Seel …………………………… Traversflöte
Christoph Hammer .… Hammerflügel und Cembalo


 
 

 
 
Werkstattkonzerte

Die Werkstattkonzerte
Ihre Geschichte
und alle Termine
mehr

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie I – Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts

Mechanik der Poesie I
Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts
Weiter zur Webseite

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie II – Die Orgel im 17. und 18. Jahrhundert

Mechanik der Poesie II
Die Orgel im 17. und
18. Jahrhundert
Weiter zur Webseite

 

© Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde 2015 | info@greifenberger-institut.de