Lectures and Papers

Some of our past and recent papers on topics of organology, musicology, and musical performance (mostly German language)

Helmut Balk: Mechanik der Poesie - Instrument und Kontext
"Mechanik der Poesie" ist eine Präsentation von Helmut Balk, im Rahmen der Reihe "Instrument und Kontext".
mehr


Helmut Balk, Vortrag Internationales Symposium im Palais Rasumofsky Wien 1995: Restaurieren, Renovieren, Rekonstruieren /Methoden für Hammerklaviere
mehr

Franz Körndle, Usus organorum & horum sonus. Anmerkungen zum Gebrauch der Kirchenorgeln um 1500
mehr

Franz Körndle: An organ for the music of Christian Erbach
mehr

Franz Körndle: Werkverzeichnis Johann Christian Köhler
Zusammenstellung aller bisher bekannt gewordenen Orgeln von Johann Christian Köhler (inkl. Zuschreibungen)
mehr

Erich Tremmel, Historische Stimmtonhöhen - eine Übersicht
Zusammenstellung historischer Stimmtonhöhen im Klavierbau des 18. und 19. Jahrhunderts
mehr

Erich Tremmel: Neues Licht auf die „spättischen Clavier“
mehr

Erich Tremmel: Wolfgang Amadé Mozart, der Clavierspieler - I: Die Tasteninstrumente auf den überlieferten Bildern Mozarts
mehr

Margarete Madelung: Zwei süddeutsche Orgeln aus dem frühen 17. Jahrhundert: Quellenforschung, Dokumentation, kulturhistorische Interpretation
https://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/2503

Isabelle Viemann: Die Hammerköpfe eines Hammerflügels um 1815 von Gregor Deiß - Analyse, Dokumentation und Faksimile-Rekonstruktion
Bachelor-Thesis als PDF öffnen

 
 
 
 

© Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde | info@greifenberger-institut.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen